Gold S.r.L - Via Cesare Balbo, 7

Bordighera  - 18012 (IM) Italia

P.IVA 01647030087

Tel. +39  -  0184.267.443

mappa Gold Hotel qui sito2.png

Seguici sui social:

  • Facebook App Icon
  • Twitter App Icon
  • Google+ App Icon

© 2016 by Rosa D'Avanzo

Was kann man in Bordighera und Umgebung sehen? Entdecken Sie die faszinierendsten und unumgänglichsten Attraktionen, die Sie im Gold Hotel bewundern können!

Was kann man in Bordighera während eines angenehmen Urlaubs oder eines romantischen Wochenendes sehen?

 

Bordighera liegt in der Provinz Imperia an der ligurischen Küste an der Straße, die Sanremo und Ventimiglia verbindet. Es ist hauptsächlich als Badeort bekannt und bietet ein herrliches Meer mit klarem und klarem Wasser, ausgestatteten Stränden und kleinen Felsbuchten. Ebenso angenehm ist das Klima von Bordighera, das besonders mild und gemäßigt ist und in den Sommermonaten kaum Regen gibt. Aber auch im Herbst und Winter erlangt die Stadt einen großen Charme, denn die Küste ist in einzigartigen Farben gehalten und bietet den Besuchern eine anregende Atmosphäre und viele Möglichkeiten zur Entspannung.

 

Was in Bordighera zu sehen ist, wenn nicht das blaue Meer, das Sie aus einer bestimmten Perspektive bewundern können: der Radweg entlang des Lungomare Argentina oder von einem Boot aus, in völliger Freiheit und unter Ausnutzung der verfügbaren Mietvereinbarungen .

 

Aber das ist noch nicht alles, denn Bordighera ist auch eine ausgezeichnete Gastronomie, Unterhaltung und Kultur.

 

Lassen Sie sich vor dem Pallanca Exotic Garden, der prächtigen Villa Garnier, nicht verzaubern und verirren Sie sich in den engen Gassen der Bordighera, zwischen Geschäften und typischen Aussichten.

 

Für diejenigen, die in die nahe gelegenen Städte ziehen möchten, ist Folgendes in Bordighera und Umgebung zu sehen: die Städte Sanremo und Ventimiglia, die Dörfer mittelalterlichen Ursprungs im Landesinneren, in denen die Zeit stehen geblieben zu sein scheint. Von hier aus ist es einfach, sich auch nach Frankreich, nach Nizza, Menton und, noch weiter, nach Cannes und Marseille zu begeben, um eine ganz besondere Tour zu unternehmen.

 

Was kann man in Bordighera während des Jahres sehen? Verpassen Sie nicht das Patronatsfest, das am 14. Mai stattfindet und sich über die nächsten drei Tage mit Veranstaltungen, Prozessionen und Shows zu Ehren von San Ampelio erstreckt. Während am ersten Freitag im August jedes Jahr das Berlicata-Festival stattfindet, das Berlechin, einem typischen Bordighera-Getränk, das der spanischen Sangria sehr ähnlich ist, gewidmet ist.

 

Für diejenigen, die Bordighera in einem anderen Licht sehen möchten, als in den Weihnachtsferien, empfehlen wir einen Ausflug zu den Weihnachtsmärkten: Zwischen Ständen und Ständen mit typischen Produkten finden Sie echte Erinnerungsstücke, Vintage-Kleidung ... und vieles mehr.